Evangelische Kirche in Essen
Logo der Aktion Menschenstadtklick führt zur Startseite zurückBildbeschreibungklick führt zur facebook Seite

BEHINDERTENREFERAT

Die Aktion Menschenstadt / das Behindertenreferat des Evangelischen Kirchenkreises Essen steht für das Recht auf inklusive Teilhabe am kirchlichen und am gesellschaftlichen Leben.

Aktion Menschenstadt-Projekte orientieren sich an den Bürgerrechten für alle Menschen. Nach Art. 3 GG darf niemand wegen seiner Behinderung benachteiligt werden.

Wir wollen dazu beitragen, dass die selbstbestimmte Teilhabe von Menschen in allen Lebensbereichen möglich wird.
Es ist daher notwendig, inklusive Begegnungs- und Gemeinschaftsangebote auszubauen. Wir tragen mit vielen Projekten und Urlaubsreisen dazu bei.
Die selbstbestimmte Lebensgestaltung von Menschen mit Behinderung unterstützen wir mit unseren Assistenzdiensten im Kindergarten, in der Schule und in der Freizeit.

Tätigkeitsfelder des Behindertenreferats
Wer arbeitet in der Aktion Menschenstadt?
Stellenangebote
Spenden

Aktuell

Einladung zur Frauenschnattergruppe!

...diesmal im Haus der Kirche im Erdgeschoss in Raum 19!!!

Das nächste Treffen der Frauenschnattergruppe ist am Donnerstag, den 23.03.2017 von 18.00-20.00 Uhr.

 » weiter lesen

Wichtige Änderung!!!

Das Tanzen mit Szene2wei findet ab sofort an einem Samstag im Monat statt.
Die Räumlichkeit musste gewechselt werden, sodass die nächsten Termine wie folgt stattfinden werden:

Samstag, 18. März von 13.00 bis 18.00 Uhr in der Musikschule Tonleiter, Hohenzollernstr. 56, Essen
Samstag, 08. April von 13.00 bis 18.00 Uhr in der Waldorfschule e.V., Schellstr. 47, Essen

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Vera Rodtmann (Tel. 2205 131, Mail: vera.rodtmann@evkirche-essen.de).

 

Alle weitere aktuelle MeldungenAktuelle Meldungen ansehen

nach oben nach oben